Login
Talentetausch - Region Grafing (TTG)
Location: Startseite

 

 Herzlich willkommen auf unserer Internetseite

TTG Mitgliederversammlung wählt neues Leitungsteam.

v.l.: Erich Petzl (Kassenprüfer), Stephanus Rißler (Stellvertreter), Manfred Neumann (Vorsitzender), Christina Eggl (Stellvertreterin), Christian Seelig (Kassenprüfer)

Am 29.02.2020 fand im Gemeindesaal der ev. Kirche in Grafing die ordentliche Mitgliederversammlung des Talentetausch - Region Grafing statt.

In seinem Rechenschaftsbericht für 2020 wies der Vorstandsvorsitzende und Leitungssprecher Manfred Neumann nochmals darauf hin, dass wir uns im Tauschkreis als organisierte Nachbarschaftshilfe verstehen und eine alternative Kultur des ausgeglichenen Nehmens und des Gebens praktizieren, denn wir tauschen untereinander ausschließlich Talente, Fertigkeiten, Hilfen und Sachen und leihen uns gegenseitig Gegenstände des täglichen Bedarfs. Die Verrechnungseinheit für unsere Tauschaktivitäten ist die Zeit. Tauschzeit ist Lebenszeit und die Zeitpunkte sind nur eine Erinnerung an ein noch offenes Tauschversprechen. Für uns gilt, dass die eingebrachte Lebenszeit für alle Tauschkreisteilnehmer, unabhängig von der Art und der Qualifikation ihres Erbringers, gleich viel wert ist. Eine Koppelung an marktwirtschaftliche und profitorientierte Bewertungen der erbrachten Tauschleistungen lehnen wir daher strikt ab.

In 2019 über 12.000 Stunden organisierte Nachbarschaftshilfe getauscht

In 2019 haben die 231 Mitglieder des TTG über 12.000 Stunden miteinander getauscht. Interessant war auch, dass in 2019 der Austausch mit anderen Tauschkreisen aus der Region 16% der gesamten Tauschzeit ausmachte. Zum Abschluss seines Rechenschaftsberichtes bedankte sich Manfred Neumann bei allen Leitungsmitgliedern und vor allem auch bei den vielen engagierten Mitgliedern, die das Leitungsteam im vergangenen Jahr bei zahlreichen Aktionen und Veranstaltungen wie zum Beispiel die Kleidertauschpartys in Grafing, Kirchseeon  und Markt Schwaben oder bei der Ehrenamtsmesse des Schwungrads Ebersberg unterstützt haben. Die Mitgliederversammlung hat Manfred Neumann aus Grafing zum 14. Mal in Folge als Vorstandsvorsitzenden und Leitungssprecher in seinem Amt bestätigt. Als Stellvertreter wählten die Mitglieder ebenfalls die bisherigen Leitungsmitglieder Christina Eggl aus Zorneding und Stephanus Rißler aus Kirchdorf wieder. Wiedergewählt wurden auch Erich Petzl und Christian Seelig aus Grafing als Kassenprüfer.